Sonntag, 4. Dezember 2011

2. Advent


Gottes Versteck von Anthony de Mello

Der Meister wurde schon zu Lebzeiten eine Legende. man erzählte, dass Gott selbst einmal seinen Rat einholte: "Ich möchte mit den Menschen Versteck spielen. Ich habe meine Engel gefragt, wo man mich am besten verstecken könnte. Einige sagten, in der Tiefe des Ozeans, andere auf dem höchsten Berggipfel, wieder andere auf der erdabgewandten Seite des Mondes oder auf einem fernen Stern. Was schlägst Du vor?"
Sagte der Meister: "Verbirg Dich im menschlichen Herzen, das ist der letzte Ort, an den sie denken werden."

Einen besinnlichen 2. Advent 
wünsch ich allen
von Herzen

Monica

Kommentare:

  1. Liebe Nonica,

    ich wünsche dir auch einen schönen 2. Advent.
    Schöne, wahre Worte.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ah, veschrieben, ich wollte natürlich schreiben "Liebe Monica".

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...